Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten

  • Beginn: Samstag, 01.09.2018
  • Ende: Donnerstag, 28.02.2019
  • Veranstalter: Körber-Stiftung
Veranstaltungsdetails:

Am 1. September 2018 gibt der Bundespräsident das neue Thema des Geschichtswettbewerbs bekannt und lädt Schülerinnen und Schüler und junge Menschen bis 21 Jahre zur Teilnahme ein. Die Teilnehmenden sind aufgefordert, zu ihrer eigenen Lokal- oder Familiengeschichte zu forschen und Fragen an ihr Lebensumfeld zu stellen.

Der Wettbewerb wird seit 1973 von der Körber-Stiftung ausgerichtet und ist mit bislang über 141.000 Teilnehmern und rund 31.500 Projekten der größte historische Forschungswettbewerb für junge Menschen in Deutschland. 

Weitere Informationen unter: www.geschichtswettbewerb.de