Der Historische Verein für Niedersachsen zeigt Vorträge auf eigenem YouTube-Kanal

Startseite des YouTube-Kanals

Am 31. Januar 2021 startete der Historische Verein für Niedersachsen sein neues Angebot mit einem Vortrag über die Hexenverfolgung in Niedersachsen von Dr. Nicolas Rügge. Mittlerweile sind vier weitere Bildschirmvortrage zu Themen der niedersächsischen Geschichte vom Mittelalter bis in die Gegenwart auf dem Kanal abrufbar. Historiker*innen vermitteln in reich bebilderten und allgemein verständlichen Vorträgen den aktuellen Stand der historischen Forschung zu wichtigen Themen der niedersächsischen Geschichte.

Das aus der Not geborene Vortragsangebot erfreut sich beim Publikum großer Beliebtheit und soll laufend durch weitere Bildschirmvorträge ergänzt werden.

Der Kanal ist über folgenden Link erreichbar:

https://www.youtube.com/channel/UCHoAgbkMXyLCT7cf95ZlcSw/videos