47. Tag der Landesgeschichte

Der Gesamtverein veranstaltet jährlich den Tag der Landesgeschichte, der im Jahr 2020 für Mühlhausen in Thüringen geplant ist – natürlich unter dem Vorbehalt, dass die geltenden Gesetze und Verordnungen eine solche Veranstaltung zulassen.

Der 47. Tag der Landesgeschichte ist dem Thema Bauernkrieg gewidmet. Mitveranstalter sind die Mühlhäuser Museen; Kooperationspartner sind die Historische Kommission für Thüringen, der Verein für thüringische Geschichte und der Mühlhäuser Geschichts- und Denkmalpflegeverein.

[Das detaillierte Programm können Sie hier ansehen.]

Eine Anmeldung zum Tag der Landesgeschichte ist nicht mehr möglich.

[Aktualisiert am 14.09.2020]